Gospelchor PaterNoster

Der Gospelchor wurde im September 1990 in Düsseldorf gegründet und feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum!

Seit dem ersten Tag wird der Chor von Elke Wisse geleitet. Der Chor hat mittlerweile ca. 50 SängerInnen, die mit wachsender Begeisterung den Gospel in die Welt tragen…

… oder zumindest in Düsseldorf und Umgebung davon singen!

Die musikalische und inhaltliche Gestaltung von Gottesdiensten – vor allem der Düsseldorfer GOSPELchurch und dem GOSPELPrayer – gehören zum Schwerpunkt des Chores.


Gospel singen heißt Gottesdienst feiern. 





„Gospel“ bedeutet „Evangelium“ und das steht im





Mittelpunkt des Chores.

In den fast 30 Jahren hat der Chor auch zahlreiche Events begleitet und initiiert! Wir waren aktiv auf den ev. Kirchentagen in Hamburg, Leipzig und Köln und waren an der Gestaltung zweier Hörfunk und Fernsehgottesdienste, die jeweils live übertragen wurden, aktiv beteiligt.

Zu den weiteren Highlights gehören Düsseldorfer Großveranstaltungen wie die Eröffnungsfeier des Weltjugendtags 2005 sowie die 60-Jahr-Feier des Landes NRW 2006, beides auf dem Burgplatz in Düsseldorf.

In 2007 haben wir außerdem die Eröffnung der Football-Saison von RheinFire in der ehem. LTU-Arena begleitet.

In 2012 gestaltete der Chor den Eröffnungsgottesdienst der Landessynode der Rheinischen Landeskirche EKiR.

Der Chor is außerdem Veranstalter des jährlich stattfindenden Düsseldorfer GOSPELfestivals, bei dem sich Chöre aus Düsseldorf und Umgebung zu einem gemeinsamen Konzert treffen.

Unser traditionelles Weihnachtskonzert







Jedes Jahr am letzten Samstag vor Weihnachten gibt der Chor sein traditionelles Weihnachtskonzert.

Aufgrund der guten Kontakte zu Musikern in der Gospel-Szene arbeitete der Chor in Workshops und Konzerten mit bekannten Gospelstars wie Tore W. Aas, Joakim Arenius, Njeri Weth, Bob Singleton, David Thomas, Danny Plett, Helmut Jost u.v.m. zusammen!

Die Chorleiterin Elke Wisse ist Initiatorin des Düsseldorfer Gospel-Events GOSPELtime, das mittlerweile über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt ist und traditionell mit einem Abschlusskonzert in der Düsseldorfer Tonhalle endet.

Alle Rechte vorbehalten 2020 gospelchor-paternoster.de.